top of page

Mi., 02. Feb.

|

MS Teams

Methoden zur Angriffserkennung Teil 1 - Grundlagen

Referent: Andreas Dolp, ausecus Wie funktioniert ein auf Anomalien basierendes Angriffserkennungssystem? Wie funktioniert ein regelbasiertes Angriffserkennungssystem? Welche Vorteile und welche Grenzen haben die jeweiligen Methoden? Kann eine KI zu einer verbesserten Angriffserkennung beitragen?

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Methoden zur Angriffserkennung Teil 1 - Grundlagen
Methoden zur Angriffserkennung Teil 1 - Grundlagen

Zeit und Ort

02. Feb. 2022, 10:00

MS Teams

Über die Veranstaltung

  1. Wie funktioniert ein auf Anomalien basierendes      Angriffserkennungssystem?
  2. Wie funktioniert ein regelbasiertes      Angriffserkennungssystem?
  3. Welche Vorteile und welche Grenzen haben die jeweiligen      Methoden?
  4. Kann eine KI zu einer verbesserten Angriffserkennung beitragen?
  5. Gibt es einen pragmatischen Ansatz, um ein wirksames      Angriffserkennungssystem mit den Vorteilen beider Methodiken aufzubauen?

Mit Andreas Dolp

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page